Kurtatsch Südtiroler Müller Thurgau DOC Graun

13,50 €
18,00 € pro 1 l
inkl. 22% USt. , zzgl. Versand
Inhalt: 0,75 l
Stück
sofort verfügbar

Lieferzeit: 5 - 7 Werktage

Produkt teilen:

TRAUBENSORTE Müller Thurgau
PRODUKTIONSZONE 800-900 m.ü.M. ,Kurtatsch – Graun
BODEN sandiger, lehmhaltiger Kiesboden
VINIFIZIERUNG temperaturgezügelte Vergärung und Ausbau im Stahltank

FARBE helles Strohgelb
ÜBER DEN WEIN Müller Thurgau (Kreuzung von Riesling x Madeleine Royal, 1882 in Geisenheim) kam in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts nach Südtirol, wo er zu den süffigen, spritzigen, leicht aromatischen Weißweinen gezählt wird.
Ein angenehmer, je nach Standort mehr oder weniger deutlicher Muskatton ist sortentypisch. Müller Thurgau ist eine extrem zähe und kälteresistente Rebsorte, die sich optimal an unregelmäßige alpine Frostperioden in der Vegetationsphase anpassen kann.
Im Kurtatscher Ortsteil Graun, wo auf über 900 Höhenmetern über dem Meeresspiegel die Südtiroler Rebengrenze erreicht ist, entwickelt der Müller Thurgau unter teilweise extremen Witterungsbedingungen eine bemerkenswerte mineralische Feinheit.
Die Pfefferminz-frische Säure bleibt durch den Ausbau im Edelstahlfass bewahrt, der Duftstrauß erinnert an Bergkräuter, vergessene Birnensorten, gelbe Pflaumen, Wiesenflieder.
Der Abgang ist wie die langsame Rückkehr ins Tal aus großer Höhe: der zartsüße Fruchtschmelz (Aprikosen, weißer Pfirsich, Sommerapfel) hat etwas mediterran Verspieltes.

Hersteller:
Kategorie:Weißwein
Artikelnummer:266403
Inhalt‍: 0,75 l
Rebsorte‍: Müller Thurgau
Region‍: Südtirol
Jahrgang‍: 2019
Erzeugt in‍: Italien
Hinweis für Allergiker‍:Schwefel
Alkoholgehalt‍:13 Vol. %

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.