News

23.07.2020 09:56

Die Geschichte des Kloster Neustift geht bis ins 12. Jahrhundert zurück und Fundstücke bezeugen, dass die umliegenden Weinberge bereits damals im Besitz des Klosters waren, womit sie zu den ältesten Italiens zählen. Im Umfeld des Klosters werden verschiedene weiße Rebsorten angebaut, beispielsweise Sylvaner, Müller-Thurgau, Kerner und Riesling. Die Weinberge erstrecken sich auf einer Höhe von 600 Meter die steilen Hänge empor bis auf 900 Meter und sind größtenteils nach Süden und Südwesten...

mehr ...

08.07.2020 16:23

Der nächste Besuch hat unser Team zum Weinhof Rielinger in Klobenstein geführt.Der ruhig gelegene Weinhof, auf dem neben der Landwirtschaft Ferienwohnungen vermietet und ein Buschenschank betrieben wird, befindet sich auf 750m Meehreshöhe am Rittner Hochplateau.Der Rielingerhof produzierte schon im Mittelalter Wein für die Herrschaften der jetzigen Ruine Stein, die man vom Weinhof aus sieht. Davon zeugen zwei Torggelsteine, die am Hof gefunden wurden.Zwischen dem...

mehr ...

30.06.2020 15:49

Familie Pfeifer führt den Pfannenstielhof in Bozen bereits in der siebten Generation.Die Leidenschaft und Tradition spiegeln sich in ihren mehrfach ausgezeichneten Weinen wider!Die Weinberge befinden sich größtenteils um den Hof in der Talebene am östlichen Rand von Bozen in Südtirol. Der St. Magdalener wächst im klassischen St. Magdalener-Anbaugebiet auf Moränenschutt-Böden aus Porphyr- und Dolomitenmaterial, der Lagrein hingegen auf gut durchlüfteten Sand- und Schotterböden....

mehr ...

24.06.2020 16:35

Die Kellerei St.Pauls besteht seit dem Jahr 1907 und zählt mittlerweile über 200 Mitgliedsfamilien. Die Rebanlagen der Mitglieder liegen im unmittelbaren Umfeld des Dorfes St.Pauls, lediglich einzelne Betriebe befinden sich etwas weiter entfernt. Die einzelnen Anlagen sind klein und vielfältig. Dies bietet der Kellerei den Vorteil, gezielt selektionieren zu können. So entstehen die Weine der Selektions-Linie, wie zum Beispiel der neue Fuxberg Chardonnay.      Zu Beginn unseres...

mehr ...

15.06.2020 11:47

Unser erster Besuch bei einem Produzenten nach dem Corona-Lockdown hat uns zu Markus auf den Gump Hof in Völs am Schlern geführt.Winzer Markus Prackwieser übernahm das historische Familiengut im Jahr 2000 von seinem Vater Johann, der mit heute 95 Jahren noch immer aktiv mithilft. In den steilen Rebanlagen mit 50% bis 70% Hangneigung wird ein großer Teil der Arbeiten händisch vollbracht. Ebenso beeindruckend wie die Rebanlagen, sind sind der Felsenkeller und der neue Verkostungsraum ,...

mehr ...