Barbalonga

Barbalonga
1988 kaufte ein langbärtiger Ingeniuer - Architekt ein Grundstück an den Hängen des Monte Orfano. Er wertete diese Gebiete auf und trägt zur Franciacorta - Weintradition bei. 2011 konnte die erste Ernte erwirtschaftet werden.
Die Produkte von Barbalonga spiegeln die Persönlichkeit des Produzenten perfekt wider: von der Passion für die Weinwirtschaft bishin zum Auge fürs Detail.