An den steilen Hängen von bis zu 40 %...
Nicolussi-Leck

An den steilen Hängen von bis zu 40 % Steigung gedeihen auf 350 m über dem Meeresspiegel unter konstantem Durchzug der Ora vom Gardasee ihre Qualitätsweine auf warmem lehmigem Sandboden und Porphyr-Gestein des Mitterbergs. Die Vielfältigkeit der einzigartigen Lage gab ihnen die Möglichkeit, aus Ost-, Süd- und Westhängen für jede Sorte die optimale Ausrichtung zu wählen. Der neue, in den Hang integrierten, auf mehreren Etagen und technisch höchstem Niveau erbauten Weinkeller, gibt die Möglichkeit, ganz besondere und natürliche Weine zu erzeugen. Konstantes Klima, natürlicher Luftzug zwischen Mauern und stützender Spritzbetonwand, die Verarbeitung der Trauben mit der Schwerkraft und die Lagerung der Weine in den, mit dem neuen Keller verbundenen 700 Jahre alten Hofmauern, sind nur einige Besonderheiten auf dem Weingut Nicolussi-Leck in Kaltern mit Blick auf den Kalterer See. Ein gutes Glas Wein ist das Ergebnis aus Klima, Natur und unserer fleißigen Arbeit.